Integrative Waldorf- Kinderkrippe Sternenbrücke

Im Dezember 2015 wurde die integrative Waldorf-Kinderkrippe Sternenbrücke geöffnet.
Die „Sternenbrücke“ steht Mädchen und Buben mit und ohne Behinderung im Alter von ein bis drei Jahren offen. Die Einrichtung ist eigenständig und an die Raphael Schule angegliedert.

Unsere Sternenbrücke bietet

  • Eingruppige Kinderkrippe mit zwölf Plätzen
    für Kinder mit und ohne Behinderung
  • Besonderes waldorfpädagogisches Konzept
  • Durchgängiges fünftägiges Betreuungsangebot
    mit biologischem Mittagstisch
  • Entwicklungsfördernde, natürliche Spielmaterialien und Spielgeräte
  • Außergewöhnliche ökologische Vollholzbauweise
  • Großer, liebevoll gestalteter Spielgarten

Es sind noch freie Plätze vorhanden – informieren Sie sich bitte beim 

Eltern-Infoabend

am 2. Februar 2016 um 20 Uhr

oder beim

Tag der offenen Tür

am 26. Februar 2016 von 9 Uhr bis 14 Uhr

Nähere Infos finden Sie auf der Homepage der Sternenbrücke:
www.waldorfkinderkrippe-sternenbruecke.de